Sommer – Farben – Werkstatt

Der nahe Herbst schenkt uns letzte warme Tage. Die Kraft und die Wärme des Sommers ist noch überall zu spüren. Unaufhaltsam jedoch reifen Samen und Früchte – satte Farbtöne in Gelb, Rot, Orange und Braun kündigen die Erntezeit an. Wir wollen diese Farben für die kommende „dunklere“ Zeit bewahren und färben mit Zwiebelschalen, Beeren und …

Workshop „Flower Pounding“

Mit ein wenig Geschick können viele verschiedenartige Blüten und Pflanzenteile auf saugfähigem festem Papier oder auf entsprechend vorbehandeltem Naturstoff wunderschön farbige aquarellartige Abdrücke erzeugen. Lassen Sie sich verzaubern von den kreativen Möglichkeiten der fragilen Abbildungen, die einige uns gut bekannte Pflanzen und sogar Baumblätter erzeugen können. Experimentieren Sie intuitiv nach eigenem Geschmack und Gefühl. Kreieren …

Pilze – Flechten – Moose… „Leben im SchattenDaSein“

Wenn das Laub gefallen ist und der Winter sich mit Wind, Regen oder Schnee und dunkler werdenden Tagen ankündigt, bieten Spaziergänge und Wanderungen in die Natur eine neue und ungewohnte Perspektive. Zuvor Verborgenes wird nun sichtbar und tritt in den Vordergrund. Da gibt es sonnengelbe Flechten an Bäumen und orangefarbige Gallert – Pilze kämpfen sich …

„… und es trug sich zu…“

Sagen, Legenden und Mythen… Erzählungen aus vergangenen Zeiten beeindrucken uns auf eine eigene Weise. Sie haben eine besondere und eindrückliche Anziehungskraft. Die Darstellungen von Taten und Begebenheiten verbinden uns mit unserer Vergangenheit. Geschichte – auch die eigene – wird lebendig. Vielleicht empfinden wir eine Verbindung zu unseren Ahnen und erhalten einen Eindruck wie sie lebten. …

Duftöle, heilende Aromen und Essenzen

Düfte berühren, verführen und faszinieren. Sie vermögen das Wohlbefinden zu stimulieren und heilen Körper und Geist. Seit Menschengedenken wurden ätherische Öle oder Räucherwerk für religiöse Rituale und zum Heilen eingesetzt. Die alten Ägypter opferten ihrem Gott Ammon-Ra mittags Myrrhe als Räuchergabe. Rosenblätter wurden in die Gräber der Pharaonen gestreut, um ihre Reise ins Jenseits mit …

Hexenflug und Wurzelgeister – zauberhaftes Kräuterwissen

Magie und KräuterZAUBER gehören seit Jahrtausenden untrennbar zusammen. Oft war es Aufgabe der (weisen) Frauen, sich mit der Wirkung und Heilkraft von Pflanzen und Früchten zu befassen. Im Laufe der letzten Jahrhunderte ging viel Wissen unwiederbringlich verloren, aber einiges ist weiterhin vorhanden und verbirgt sich z.B. noch in Märchen oder Legenden und anderen Geschichten. Das …

Jahreszeitliche Kräuterwanderungen

Die Natur hat viel zu bieten. Lernen Sie bei einem Spaziergang heimische Heilkräuter und essbare Wildpflanzen kennen. Viele sind altbekannt und werden seit Generationen genutzt. Andere sind weniger bekannt oder fast vergessen. Mythen und Geschichten begleiten einige der Pflanzen seit Jahrhunderten und die Grenzen zwischen Wissen und Aberglaube sind fließend – lassen Sie sich verzaubern …

Einführung in die Welt der Pilze mit Exkursion

Pilze haben noch immer etwas Geheimnisvolles, sie sind weder Pflanze noch Tier und viele Arten sind von Licht und Luft nicht abhängig. Es gibt sie in unterschiedlichsten Erscheinungsformen an teilweise unwirtlichsten Orten. Pilze, darunter auch einige heimische Baumpilzarten, werden schon seit langer Zeit u.a. in China (TCM) zur Linderung und Heilung zahlreicher Krankheiten verwendet. Die …

Workshop „Wild Färben mit Färberpflanzen“

Wer eine Kurkumawurzel schon mal ohne Handschuhe verarbeitet hat wird sich leicht vorstellen können, dass sich das gesunde Gewürz-Knöllchen auch zum Färben von Stoff aus Naturfasern oder auch Wolle eignet. Auch Schalen von Zwiebeln, Avocados – hier Kern und Schale – oder ganze wilde Beeren wie Liguster- und Mahonienfrucht bieten die Möglichkeit, ohne viel Chemie …